Home Lifestyle LUSH: mein AHA-Erlebnis mit LUSH Produkten

LUSH: mein AHA-Erlebnis mit LUSH Produkten

by Claudia
LUSH Schaumbad: Die Auswahl ist gross.

***Mit Gewinnspiel***

Ich muss dir etwas erzählen. Eigentlich ist mir die Story schon fast ein bisschen peinlich (zumindest der Anfang), aber es ist wirklich die volle Wahrheit. An einem kühlen Vormittag Ende April war mein Ziel der LUSH Laden in der Zürcher Innenstadt. Hier, so kann ich schon fast behaupten, fand mein Arbeitstermin statt. Es ist unglaublich aber wahr, ich muss gestehen, ich habe diesen Laden zum ersten Mal betreten und besucht. Nicht nur zum ersten Mal, nein, ich habe überhaupt seit Jahren zum ersten Mal wieder einen LUSH Laden betreten. Ich kenne die LUSH Produkte nicht, kein einziges! Ich lebe nun seit 8 Jahren in Zürich und kann mich nicht erinnern, in diesen Jahren jemals einen dieser duftenden Seifenläden betreten zu haben. Egal in welcher Stadt oder in welchem Land.

Eine grosse Auswahl an LUSH Seifen.

LUSH Seifen: So fing 2002 alles an!

Ja genau das ist nämlich der Grund. Der Duft. Ich bin sehr geruchsempfindlich und empfinde es teilweise schon als unangenehm, länger in einem stark parfümierten Raum sein zu müssen. Auf gewisse Düfte, wie zum Beispiel Vanille, reagiere ich gleich mit Kopfschmerzen. Ich habe also immer einen riesen Bogen um diese LUSH Läden gemacht. Und sind wir mal ehrlich, diese riecht man ja schon von weitem.

Ein zweiter Grund, weshalb ich nie das Bedürfnis hatte, einen LUSH Laden zu betreten, waren die LUSH Produkte. Da gibt es ja nur Seife! Was will ich denn mit so viel Seife!? Ich kann mich doch nicht ständig waschen. Und konnte nicht verstehen, dass Leute auf so ein banales Produkt wie Seife abfahren. Aber hey, ich bin da etwas Besserem belehrt worden. Da gibt es gar nicht mehr nur Seife. Du lachst jetzt, stimmt’s? Ja, ich in der Zwischenzeit auch, aber ich muss ganz ehrlich gestehen, mir war wirklich nicht bewusst, was LUSH genau anbietet.

 

Das Sortiment bei LUSH

Klar, bevor ich an diesen persönlichen VIP Event von LUSH ging, habe ich mich natürlich vorgängig auf der LUSH Hompage informiert. Da stand ich nun im Laden und habe mich zuerst einmal kurz umgeschaut, während meine Beratung noch etwas anderes am machen war.

Ich beim stöbern durch die grosse Auswahl der LUSH Produkte.

Ich beim stöbern durch die grosse Auswahl der LUSH Produkte.

 

Was dann folgte, war ein Rundgang durch die verschiedene Bereiche im Laden. Denn, was ich bis zu diesem Tag nicht wusste, nebst Seife gibt es noch weitere Bereiche mit LUSH Produkten:

  • Duschen
  • Baden
  • Gesicht
  • Haare
  • Körper, Hände, Füsse
  • Massage
  • Parfüm
  • Seifen

Aber es ist schon so, angefangen hat alles 1996 mit diesen berühmten Seifen. LUSH hat seinen Ursprung in England. In die Schweiz kam LUSH erst 2002 und mittlerweile gibt es schweizweit 18 Filialen und einen Online – Shop (Stand April 2018).

Beim Rundgang durch die verschiedene Bereiche bei LUSH habe ich vieles gelernt. Und vielleicht gibt es da draussen ja doch noch solche wie mich, die seit Jahren keinen LUSH Laden betreten haben. Dann musst du unbedingt weiterlesen. In diesem Beitrag lernst Du nicht nur viel über die LUSH Produkte, nein, zum Schluss hast du auch die Möglichkeit, etwas zu gewinnen. Fangen wir also an.

Ein Rundgang durch die verschiedenen Bereiche bei LUSH

Duschen

Hier findest du Produkte wie Bodybutter & Conditioner, Duschgel, Duschjelly, Körperpeelings und Masken. Erstaunt war ich beim Conditioner. Ich kenne einen Conditioner nur bei Haarprodukten, nicht aber fürs Duschen. Im Vergleich zu einer Bodybutter oder einem Duschgel verwendest du ein Dusch-Conditioner erst nach dem Duschen: Nach dem Duschen auf die feuchte Haut auftragen –  sanft einmassieren – abspülen und sanft trocken tupfen. Hast du es gekannt?

  • Viele Duschgels sind selbstkonservierend
  • Auch für Leute mit Neurodermitis gibt es Produkte
  • Teilweise Produkte ohne Verpackung (z.b. Peelings)
  • Produkte sind ohne Alkohol

Parfüms

In diese Kategorie fallen bei LUSH Parfüms, Waschkarten und Bodysprays. Die Parfüms von LUSH sind übrigens die einzigen Produkte mit Alkohol. Von Waschkarten habe ich persönlich auch noch nie etwas gehört. Waschkarten sind kleine und dünne Seifenblätter. Sinn und Zweck ist eigentlich selbsterklärend, zum Duschen oder auch einfach nur zum Händewaschen. Diese eignen sich übrigens ideal, um sie mit auf Reisen zu nehmen. Sie sind auch im Handgepäck erlaubt.

LUSH Waschkarte

LUSH Waschkarte

Haare

Es gibt doch für eine Frau nichts Angenehmeres als schöne Haare zu haben. Ab besten noch schön duftend und am besten noch eine Kopfhaut, die nicht juckt. Bei LUSH findest du nebst den abgepackten Shampoos und dem Conditioner auch sogenannte feste Shampoos. Diese festen Shampoos fand ich wiederum sehr interessant, den diese kannte ich nur vom Hörensagen.

Auch findest du bei LUSH Haarprodukte wie Haarsprays, Haarmasken, gegen Schuppen, Kopfhautmasken und Trockenshampoos. Letzteres ist übrigens sehr zu empfehlen, wenn Du mal wenig Zeit zum Haare waschen hast, z.b. im Wochenbett oder beim Campen.

Shampoos ohne Verpackung:

  • Sind selbstkonservierend
  • Bis zu 80 Haarwäschen
  • Kein Silikon

Baden

Die berühmten Badebomben. Ihr kennt sie bestimmt alle und ich jetzt auch. Eine Badebombe ist für ein Vollbad geeignet und löst sich im Wasser auf wie eine Brausetablette. Eine Badebombe ist auch für kleine Kinder geeignet.

  • das Wasser wir farbig
  • das Öl riecht
  • es sprudelt und schäumt
Eine Auswahl an LUSH Badebomben
LUSH Badebomben
LUSH Badebombe Think Pink
LUSH Badebomben Think Pink

"<yoastmark

Du hast dich schon immer gefragt, wie in Filmen die Leute so ein tolles Schaumbad hinbekommen, du zu Hause das aber nicht annähernd hinbekommst? Dann hast du noch nie ein Schaumbad von LUSH ausprobiert. Live im Laden ist mir präsentiert worden, dass es schon ausreicht, nur ein kleines Stück von solch einer Schaumbadseife im Wasser aufzulösen. Unter dem einlaufenden Badewasser einwenig Schaumbadseife zerbröseln und ein Schaumbad à la Hollywood geniessen!

  • Eine Schaumbadseife reicht für mehrere Anwendungen
  • Kann auch als Raumduft benutzt werden
LUSH Schaumbad: Die Auswahl ist gross.

Die Auswahl an LUSH Schaumbäder ist gross.

LUSH Schaumbad

LUSH Schaumbad

Knetseife – ideal für Kinder beim Baden

Deine Kinder kneten gerne? Hast du sie schon einmal beim Baden kneten lassen? Vor meinem Besuch bei LUSH ich noch nicht. Aber ich habe das tolle Produkt von LUSH nun kennengelernt und war schon im Laden überzeugt, meine Kinder werden es lieben. Und sie tun es auch: Die formbare Fun Waschknete ist ein 4-in-1 Produkt: Seife, Shampoo, Schaumbad und Knetspass.

Und was viele nicht wissen: 15 Rappen von jeder Fun Waschknete, die du kaufst, geht in einen FunD, der Kinderprojekte in den betroffenen Gebieten von Japans, welche 2011 vom Tsunami von und der Atomkatastrophe betroffen waren, unterstützt.

Gesicht

Es gibt auch Zahnpasta bei LUSH. Aber nein, nicht die herkömliche Zahnpasten wie der Normalsterbliche sie vermutlich kennt, sondern Zahnpasta als Taps. Ich gestehe, ich wusste nicht einmal, dass es das gibt. Eine feste Alternative zu Zahnpasta, voll mit ätherischen Ölen und Gewürzen, für frischen Atem und ein strahlendes Lächeln.

Ich habe es mir demonstrieren lassen: Taps verbeissen und mit nasser Zahnbürste deine Zähne putzen. Und spülen? Ja selbverständlich gibt es dazu auch noch die passenden Spühltaps. Auch diese verbeissen und einen Schluck Wasser zu den Spühltapps in deinem Mund geben und gut durchspülen. Ich würde mal behaupten, gerade auf Reisen (z.B. beim Zelten) sind doch solche Taps ideal. Oder täusche ich mich?

Aber auch Gesichtscremes u.a. gegen gespannte Haut oder Unreinheiten gibt es im Sortiment. Ebenso Gesichtswasser oder Augencreme.

Auch Schminke wie Eyeliner, Mascara, Mixing Powder und Highlight gibt es bei LUSH. Dieser Bereich ist allerdings gerade in Bearbeitung und daher gehe ich hier nicht weiter darauf ein.

Du hast spröde Lippen? Dann versuche doch einmal Lippenpeeling von LUSH, teilweise sogar essbar. Diese sind aus fairem Handel, in Bio Qualität und aus der Region.

Oder wie wäre es mit Masken und Gesichtsreiniger? Auch das findest du bei LUSH. Das sind übrigens die einzigen Produkte, welche in der Schweiz hergestellt werden. Diese Produkte sind nur ca. vier Wochen haltbar, und es empfiehlt sich, diese idealerweise im Kühlschrank zu lagern. Alle anderen Produkte werden handmade in der UK hergestellt und sind länger haltbar.

Oder jetzt auf den Sommer ist Sonnenschutz ein ganz wichtiges Thema. Bei LUSH findest du sowohl festen Sonnenschutz oder Sonnenschutz als Puder (das flüssige Sonnenschutzmittel ist aktuell in Bearbeitung). Wusstest du das?

Mein ersten Erfahrungen mit LUSH Produkten

Ja, ich kam aus dem Staunen nicht mehr hinaus. In kurzer Zeit war ich von den Produkten regelrecht begeistert. Live im Laden durfte ich (an meinen Händen und Armen) einige Produkte testen.

Ich habe mir die Hände mit einer Waschkarte gewaschen. Eine Badebombe und ein Schaumbad habe ich im Wasser auflösen lassen und konnte zu schauen, wie sich das Wasser, die Konsistenz und den Schaum verändert. Mein einer Arm wurde mit einem flüssigen Duschgel gereinigt, mein anderer mit einen dieser harten Duschgels.

Diese LUSH Produkte durfte ich im Laden an meinen Armen testen!

Diese LUSH Produkte durfte ich im Laden an meinen Armen testen!

Dazu habe ich gelernt, dass die Produkte von LUSH 80 % vegan und 20% vegetarisch sind (z.b. Honig). Viele der Produkte sind selbstkonservierend und fast alles ist frei von Palmöl.

Und, was viele von Euch jetzt bestimmt auch nicht wissen:

Das ganze Verpackungsmaterial kann man in den Laden zurückbringen lassen. Und es kommt noch besser: Ab fünf leeren und ausgewaschenen Verpackungen (speziell gekennzeichnet), welche du in den LUSH Laden zurückbringst, erhält du ein Geschenk.

Zu Hause habe ich (und meine Kinder) während 6 Wochen folgende LUSH Produkte getestet.

  • 7009 The Olive Branch Duschgel
  • 3137 King of Skin Body Butter
  • 7917 Cherryisch festes Körperpeeling
  • 6581 Fun-Rainbow Kinderknete
  • 3741 Roots Kopfhautmaske *
Diese LUSH Produkte habe ich während rund 6 Wochen getestet: The Olive Branch Duschgel, King of Skin Body Butter, Cherryisch Körperpeeling, Roots Kopfhautmaske

Diese LUSH Produkte habe ich während rund 6 Wochen getestet.

Das Duschgel ist angenehm aufzutragen und hinterlässt einen herrlichen Duft auf der Haut und im Raum. Ideal für die tägliche Dusche.

Bei der Bodybutter war ich mehr als nur gespannt, denn immerhin kannte ich bis anhin diese Art von Bodybutter nicht. Aber ich bin positiv überrascht und kann sie wärmstens empfehlen. Kein mühsames Eincremen mehr nach der Dusche. Leider bleiben Seifenrückstände in unserem Abfluss kleben, was dazu führt, dass das Wasser nicht schnell genug abläuft. Aber das kann bei dir ja anders sein.

Die Kinderknete wurde eifrig von meiner fünf- und dreijährigen Tochter getestet. Beide waren begeistert und seit wir die Knete haben, geht auch die Kleine ohne grosses Geschrei gerne baden. Mal kneten sie, mal waschen sie sich damit und ein andermal haben sie die Knete zerbröckelt und ein Schaumbad einlaufen lassen. Ein vielseitiges Produkt, welches ich an alle Familien mit Kindern weiterempfehlen kann. Vielleicht ein Geschenk für den nächsten Kindergeburtstag?

Rainbow Fun Kinderknete - der Spass für Kinder in der Badewanne!

Rainbow Fun Kinderknete – der Spass für Kinder in der Badewanne!

Da ich immer mal wieder juckende Kopfhaut habe, mir aber noch niemand genau sagen konnte, woran es liegt (ob an Produkten oder trockener Kopfhaut) habe ich mir auf Empfehlung der Beratung noch die Roots Kopfhautmaske gekauft. Alle 14 Tage solle man sie anwenden. ≈ Auch die fünfjährige Tochter plagt aktuell gerade dasselbe Problem. Bei meiner Tochter haben wir sie einmal angewendet, bei mir zweimal und beide sind wir mit dem Resultat zufrieden. Keine juckende Kopfhaut mehr und für mich ganz wichtig, schöne und leichtfallende Haare. Sehr zu empfehlen. Einzige die Einwirkzeit von 20 Minuten ist eine kleine Herausforderung.

Mein Highlight unter den getesteten Produkten ist und bleibt aber das Cherryisch Peeling. Erstens duftet es einfach himmlisch nach Sommer und Kirschen. Zweitens bietet es genau das, was ich von einem Peeling vorstelle. Endlich mal eine Peeling von grobkörniger Konsistenz. Es fühlt sich an, als würde man den Körper mit nassem Sand einreiben.

Begeisterte LUSH Kundin?

Na, was denkst du nachdem du das alles gelesen hast? Mal wieder ein langer Beitrag, I’m sorry! Aber ich hoffe, es hat sich auch für dich gelohnt?! Bist du bereits begeisterte LUSH Kundin und das war alles nichts Neues für dich? Oder gehörst du zu denjenigen wie ich, die zwar wissen, dass es LUSH gibt, aber bis anhin sich nicht wirklich dafür begeistern konnten? Erzähl es mir unten im Kommentarfeld, ich bin gespannt.

Ich gehöre nun auf alle Fälle auch zu den begeisterten LUSH Kundinnen und werde bald Nachschub holen. Sowohl die Produkte, wie auch die Beratung im Laden haben mich überzeugt.  Und der penetrante Geruch den ich immer in Erinnerung hatte und mich davon abhielt den Laden zu betreten, entpuppte sich mit der Zeit als total nebensächlich.

Ich hoffe, meine kleine Einführung in die Welt von LUSH hat Dir gefallen und an diejenigen, die die Produkte nicht kennen, für die lohnt es sich wirklich, da einmal vorbeizuschauen.

Zum Gewinnspiel von LUSH

Zum Abschluss darf ich in Zusammenarbeit mit LUSH noch drei Cherryisch Peelings verlosen: 

Zu gewinnen: 3 x 1 LUSH Cherryisch Körperpeeling

Zu gewinnen: 3 x 1 LUSH Cherryisch Körperpeeling

Teile mir mit, ob du bereits  begeisterte LUSH Kundin bist oder nicht.

Hüpfe auf die Facebookseite von Hamerlike und schenke meiner Facebook Seite ein LikeLike den Beitrag auf Facebook und schreibe deine Antwort unter dem Facebook Post.

Teilnahmebedingungen:

  • Du musst in der Schweiz wohnhaft sein und mind. 18 Jahre alt sein.
  • Der Wettbewerb endet am 26. Juni 2018 und wird per Zufallsgenerator auf Facebook ausgelost.
  • Die Gewinner werden von mir persönlich (per Privatnachricht) benachrichtigt.
  • Der Wettbewerb steht in keinem Verhältnis mit Facebook sondern wird von www.hamerlike.ch durchgeführt.
  • Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
  • Es wird keine Korrespondenz geführt.

Ich drücke dir ganz fest die Daumen. Schön, hast du wieder einmal bei mir vorbei geschaut.

Deine Claudia

Dieser Beitrag entstand in Zusammenarbeit mit LUSH. Nebst einer VIP Beratung im Laden, durfte ich mir ein paar Produkte zum testen aussuchen. Der Beitrag wiederspiegelt meine persönliche Meinung. 

Mein AHA-Erlebnis bei LUSH

Keinen Beitrag verpassen und per Mail abonnieren.

4 comments

You may also like

4 comments

Avatar
Mumenthaler 12. Juni 2018 - 17:50

Klingt interessant kenne die Lushprodukte nicht würde aber gerne testen.

Reply
Avatar
Victoria 15. Juni 2018 - 16:34

LUSH habe ich um 2000 rum in London kennen und habe mich gleich in den Laden verliebt. Ich liiiiebe ihre Düfte und freue mich immer, wenn man den Laden schon einige Shops weiter vorne erschnüffeln kann. 😉

Ich nutze Badekugeln auch oft als Raumduft oder ‘Mottenkugel’ im Kleiderschrank und so nehmen die Kleider dessen wunderbaren Duft an. 😉

Aktuell liebe ich die trockenen Badegels, die wie Flaschen aussehen, der mit Rosen oder Mandarinenduft.

Reply
Avatar
Claudia 17. Juni 2018 - 8:38

Das ist ja mal ein coole Idee: Badekugeln als Mottenkugeln zu benutzen! Die anderen genannten Produkte kenne ich noch nicht, aber ich achte mich beim nächsten Mal darauf 😉 Lieber Gruss

Reply

Leave a Comment