Home Adventskalender 2018 Törchen 9 – Moana Werschler – Mama & Foodbloggerin von Miss Broccoli

Törchen 9 – Moana Werschler – Mama & Foodbloggerin von Miss Broccoli

by Claudia
Törchen 9 - Lass dich von 24 Bloggerinnen und Mompreneurs täglich überraschen - heute mit Miss Broccoli

TADAHHHH….. Es geht weiter. Das Törchen Nummer 9 öffnet sich heute. Innerhalb meines Hamerlike-Adventskalenders 2018 stellt sich dir heute Moana von Miss Broccoli vor.  Sie bloggt über das nachhaltige Familienleben und über vegetarische Rezepte für Kinder und Familien.

Moana, wie kommt es, dass du einen Blog hast? 

Ich habe mit dem Bloggen angefangen, als mein Sohn ins Breialter kam und ich wollte ihn vegetarisch ernähren. Leider habe ich nur wenig gefunden, online wie auch in Kochbüchern. Deshalb habe ich mich informiert und meine ersten Rezepte auf den Blog gestellt. Inzwischen ist es ein Mamablog mit vielen Rezepten, Tipps zur Ernährung und zum (nachhaltigen) Familienleben geworden.

Moana von Miss Broccoli am Peperoni schneiden

Moana von Miss Broccoli

Wie wichtig ist das Weihnachtsgeschäft für deinen Blog? Planst du dabei frühzeitig oder eher spontan?

Ich mache mir ab Ende Herbst einige Gedanken, jedoch alles zwangslos. Gut sind einige Wettbewerbe, jedoch weiss ich, dass zu dieser Zeit so viel los ist, dass es auch mir schnell zu viel werden kann. Also halte ich alles in Grenzen. Mir ist die Regelmässigkeit und Konstanz wichtiger. Durch meine Rezepte bin ich sowieso saisonal unterwegs.

Hast du während der Weihnachtszeit eine spezielle Aktion laufen? Oder anders gefragt: Fokussierst du dich explizit auf etwas Spezifisches während der Weihnachtszeit? 

Dieses Jahr habe ich viele Gastbeiträge, da ich mich im Mutterschaftsurlaub befinden werde. Ansonsten gibt’s sicher immer einige Weihnachtsinspirationen für die Menuplanung.

Welche Bedeutung hat für dich persönlich die Advents- und Weihnachtszeit?

Ich mag die Zeit, denn sonst wäre der dunkle, kalte Winter ja ziemlich eintönig. Jedoch wird es teilweise übertrieben, bereits Weihnachten im Oktober in den Läden zum Beispiel oder die Gschenkli-Flut. Wir wichteln deshalb nur. Das Schönste ist, dass man es im Dezember ruhiger angeht und mehr Zeit für die Familie hat.

Bald fängt ein neues Jahr an. Viele setzten sich wieder neue Vorsätze und Ziele. Was kannst du jemandem raten, der sich überlegt einen Blog zu starten?

Ich rate jedem, es zu tun, jedoch nicht wie ich konzeptlos zu starten, sondern zu überlegen, in welcher Nische es Sinn macht. Danach eins ums andere aufbauen. Nicht alles am Anfang aufs Mal wollen oder alle Kanäle (Blog, Newsletter, Facebook, Instagram) bedienen zu wollen. Wer die Leidenschaft hat, soll sofort beginnen!

Heute gibt es nichts zu gewinnen, dafür hat Moana ein leckeres Rezept für dich zusammengestellt:

Weihnächtlicher Chicorée-Orangensalat

Zutaten:

  • 1 Chicorée pro Person berechnen – schön ist auch die Variante roter Chicorée für mehr Farbe auf dem Teller
  • ½ Orange pro Person berechnen
  • Für die Sauce:
    • 3 EL Essig
    • 2 EL Orangensaft
    • 6 EL Rapsöl
    • Pfeffer, Salz

Gemüsesterne für die Deko:

  • 1 dicke Karotte zum Sterne ausstechen
  • 1 Persimon zum Sterne ausstechen
  • Schwarze Sesamkörner zur Deko
  • Sonnenblumenkerne
  • Datteln und Nüsse nach Belieben

Zubereitung:

  1. Den Chicorée in kleine Streifen schneiden.
  2. Die Orange filetieren und ebenfalls in Streifen schneiden. Alles schön auf einem Teller platzieren, am besten kreisförmig.
  3. Für die Vinaigrette alle Zutaten gut vermischen und abschmecken.
  4. Für die Deko die Gemüsesterne ausstechen, auf den Salat legen und mit schwarzen Sesamkörnern und Sonnenblumenkernen bestreuen. Nach Belieben einige Datteln und Baumnüsse in Stücken um den Salat platzieren. Die Salatsauce darüber giessen und sofort servieren.
Weihnachtssalat-Chicorée-Orangen

Weihnachtssalat-Chicorée-Orangen

Weihnachtssalat-Chicorée-Orangen

Weihnachtssalat-Chicorée-Orangen

 

 

Wo findest du Moana und ihren Blog Miss Broccoli?

Logo Miss Broccoli

www.missbroccoli.com
www.facebook.com/missbroccoli
www.instagram.com/_missbroccoli
www.pinterest.de/missbroccoli
www.twitter.com/_missbroccoli

Wie geht es weiter?

Morgen öffnet sich Törchen Nr 10 mit Erika vom Kindermodelabel Frieda & Paul.

Wir hoffen, du bist wieder dabei und bist wie wir,  schon ganz gespannt was Erika zu berichten hat.

Deine Claudia ♥

 

Hier alle geöffneten Törchen im Überblick:

1: Manuela von Grafik-Studio Murscherz
2: Muriel von MOM of 4
3: Raquel von ‘young and brave’
4: Claudia von Claudia easy Marketing
5: Tamara von Mama mal 3
6: Ingrid von Light Luggage
7: Tanja von Duftnotiz 
8: Manuela von Zauberhaft Bunt

Folgende Blogger & Mompreneurs wirken mit:

1 Manuela von Grafik-Studio Murschetz | 2 Muriel von MOM of 4 | 3 Raquel von Young and Brave | 4 Claudia von Claudia Easy Marketing | 5 Tamara von Mamamal3 | 6 Ingrid von Lightluggage | 7 Tanja von Duftnotiz | 8 Manuela von Zauberhaft Bunt | 9 Moana von Miss Broccoli | 10 Erika von Frieda und Paul | 11 Silke von Silkeruhnau | 12 Nicolina von Schwimmschule Graf |13 Nadine von Happy Mum Blog | 14 Salome von Pourtoujours | 15 Sandy von Ninos | 16 Barbara von einszunull – Agentur für treffende Kommunikation | 17 Victoria von Mamioase | 18 Carmen von Mother & Woman | 19 Tanja von Herzbauchwerk | 20 Rita von Die Angelones | 21 Séverine von Mama on the rocks | 22 Tamara von Königshof | 23 Claudia von Hamerlike | 24 Nathalie von Reisebüro Weebook

Keinen Beitrag verpassen und per Mail abonnieren.

0 comment

You may also like

Leave a Comment