Home Family Adventskalender für Kinder –  24 Ideen zum selber befüllen.

Adventskalender für Kinder –  24 Ideen zum selber befüllen.

by Claudia
Adventskalender für Kinder - 24 Ideen zum selber Befüllen

Alle Jahre wieder. Die Frage und den Hype um den besten und schönsten selbst gemachten Adventskalender für Kinder. Die einen machen sich voller Freude an Adventskalender, andere verdrehen schon nur die Augen, wenn sie davon hören. Ich bin ein Gemisch aus beidem. Ich denke eher: Weihnachtsvorbereitungen – immer dieser Stress. Du weisst, die kreative Ader ist nicht ganz in mir. Basteln werde ich keinen, aber dafür einen selber befüllen. Ist doch auch etwas, oder?  Noch bin ich nicht ready und der Adventskalender für meine Kinder ist noch nicht fix fertig. Wie sieht es bei dir aus?  Ist dein Adventskalender für deine Kinder etwa schon fertig? Seit wann?

Letztes Jahr habe ich, so wie ich halt bin, ganz kurzfristig & spontan entschieden, einen Adventskalender für meine zwei Mädels zu machen. 4 Tage vorher. Ganz ehrlich? Ich bin ganz schön ins Schwitzen gekommen. Habe es total unterschätzt. Gar nicht so einfach 24 kleine Geschenke zusammen zu bekommen. Erst recht, wenn dann auch noch alle Geschenke klein sein sollten und in kleinen Tütchen Platz haben müssen. Wieso Tütchen? Ja, die hatte ich bereits von vorletztem Jahr, schliesslich wollte ich schon da einen machen. Aber da kamen andere Dinge dazwischen.

Süssigkeiten oder Spielzeuge?

Erst eine generelle Frage. Was packe ich denn überhaupt in eine Adventskalender für Kinder? Für Kinder im Alter zwischen 2 und 4 Jahren, oder wie dieses Jahr 3 und 5 Jahre? Nur Süssigkeiten? Nee, das kam für mich nicht in Frage. Spielzeuge? Hmm, auch nicht wirklich. Letztendlich habe ich mich für eine Mischung aus beiden entschieden.

24 Ideen zum selber befüllen

Du hast möchtest für deine Kinder auch selber einen Adventskalender machen, bist aber noch auf der Suche nach Ideen? Hier meine 24 Ideen für Kinder im oben genannten Alter.

  1. Schneekugel
  2. Hanuta
  3. Keksform
  4. Quetschbeutel
  5. Kleberli
  6. Schokoladennikolaus
  7. Bastelschere
  8. Gummibärchen
  9. Klebstreifen
  10. Smarties
  11. Stift
  12. Biberli
  13. Lippenpomade
  14. Stampfdrucker
  15. Ovomaltine-Riegel
  16. Haarklammern
  17. Lolipop
  18. Badeperlen
  19. Pflaster
  20. Stampfstempel
  21. Kinderschokoladenriegel
  22. kleiner Ausmalblock
  23. Gummibärchen
  24. Wärmekissen
24 Ideen für Adventskalender für Kinder

Adventskalender-Ideen

Ich habe nicht jedem meiner Kinder einen Adventskalender gemacht, sondern einen Adventskalender für beide. Denn sie haben unabhängig davon und auch nicht von mir, noch einen Bild-Adventskalender sowie ein Playmobil-Kalender geschenkt bekommen. So konnten sie sich schön abwechseln, was auch ganz gut geklappt hat. Der Renner war ganz klar der selbstgemachte Adventskalender. Bilder und Playmobil waren überhaupt nicht mehr Hoch im Kurs und gegen Ende hin auch total uninteressant. Ja es gab sogar ungeöffnete Türchen am Ende.

Tipps zum Verschenken

Verschenkst du gerne Adventkalender, zum Beispiel deinem Patenkind, deinem eigenen Kind, oder gar deinem Enkelkind? Mein Tipp, überlege dir gut, was du verschenkst. Lieber Fragen, was sich die Kinder wünschen, anstatt das erstbeste kaufen.

Vor zwei Jahren hatten meine Kinder übgrigens den Pixi-Adventskalender geschenkt bekommen. Der kam voll gut an und und noch heute werden die kleine Büchlein immer wieder gerne angeschaut. Klicke auf das jeweilige Bild und du erfährst mehr darüber.

  *  *  *

Ebenfalls war der Adventskalender von Play-Doh der Renner. Vermutlich haben wir heute noch Knete von einem dieser Adventskalender übrig. Play-Doh wäre übrigens auch noch eine Idee für eines der 24 Geschenke.


Nun ja, für den Fall, dass du nun doch einen Adventskalender selber befüllen möchtest, so aussergewöhnlich sind jetzt meine Ideen nicht. Aber vielleicht bist du ja gerade jetzt auf der Suche nach Ideen und bist froh, über diesen Beitrag gestolpert zu sein.

24 Adventskalender Ideen zum selber befüllen

Gefällt dir Beitrag? Dann pinne ihn auf Pinterest.

Welche Einstellung hast du zum Adventskalender? Machst du auch einen selber? Für deine Kinder oder vielleicht für deinen Mann? Mit was füllst du den Kalender? Hast oder bekommst du selber auch einen Adventskalender? Die letzten Jahre hatte ich selber keinen Adventskalender mehr. Letztes Jahr wurde mir ein Tee-Adventskalender geschenkt. Noch heute trinke ich davon Tee…. Selber kaufe ich mir keinen, aber einen zu erhalten, dazu sage ich sicher nicht nein.

Schön hast du bei mir vorbei geschaut.

Deine Claudia ♥

 

Unbezahlte Werbung / Enthält Affiliate Links. Bei einer Bestellung über diese oben erwähnten Links, erhalte ich eine kleine Provision (ohne Mehrkosten für Dich!).

PS: Bitte entschuldige die schlechte Qualität der Bilder. Hätte ich vor einem Jahr gewusst, dass ich darüber einen Blogbeitrag schreibe, hätte ich mir etwas mehr Mühe gegeben.


Mehr Beiträge zum Thema Weihnachten:

Keinen Beitrag verpassen und per Mail abonnieren.

2 comments

You may also like

2 comments

Avatar
busymamawio 20. November 2018 - 9:01

So ähnlich sieht es bei uns auch aus 🙂 Zwar mache ich in den Kalender selbst nur süßes, weil es für uns alle befüllt ist, aber Labello, Spangen und co werden dann vom Nikolaus gebracht.
Viele Grüße
Wioleta von http://www.busymama.de

Reply
Avatar
Claudia 20. November 2018 - 15:34

Das ist natürlich auch eine gute Idee. Was bei uns der Samichlaus (zu deutsch Nikolaus) bringt, da muss ich mir noch was einfallen lassen. Lieber Gruss

Reply

Leave a Comment